NOBILITAS  CARPATHIAE

EINGETRAGENER VEREIN

des ungarischen Adels in der Slowakei

 

 

 

Mitgliedschaft im Verein

 

Der eingetragene Verein Nobilitas Carpathiae hat

a) ordentliche Mitglieder,

b) ausserordentliche Mitglieder,

c) fördernde Mitglieder und

d) Ehrenmitglieder.

Die Mitgliedschaft im Verein ist Freiwillig. Der Höchstanzahl der Vereinsmitglieder ist nicht begrenzt.

Mitglied des Vereins kann jede Person sein, die

a) handlungsfähig ist,

b) mit der Satzung des Vereins einverstanden ist,

c) sich an der Tätigkeit des Vereins beteiligen will,

d) ein schriftliches Aufnahmegesuch eingereicht hat,

e) die Eintragungsgebühr und den Mitgliedsbeitrag einbezahlt hat; das gilt nicht für ein Ehrenmitglied, und

f) die weiteren Voraussetzungen für die Entstehung der Mitgliedschaft gemäss dieser Satzung erfüllt hat.

Das Aufnahmegesuch eines Minderjährigen bedarf der schriftlichen Zustimmung ihrer gesetzlichen Vertreter oder die des durch das Gericht bestellten Vertreters.

Die Eintragungsgebühr beträgt 500 Sk und ist beim Einreichen des Aufnahmegesuches gemäss Abs. 2 Buchstabe e) einzuzahlen.

Der Mitgliedsbeitrag beträgt

a) 600 Sk pro Kalenderjahr für ein ordentliches und ausserordentliches Mitglied und

b) 300 Sk pro Kalenderjahr für ein förderndes Mitglied

und ist bis 31. Januar des laufenden Jahres einzuzahlen.

Der Mitgliedsbeitrag eines neuaufgenommenen Mitglieds beträgt den proportionalen Teil der Beiträge gemäss dem vorigen Absatz und ist binnen einem Monat ab der Ankündigung der Aufnahme als Vereinsmitglied einzuzahlen.

 

Die weiteren Voraussetzungen der Mitgliedschaft befinden sich im Art. 20 bis 23 der Satzung.